News Castel Viscardo

Castel Viscardo

Castel Viscardo

HomepageCastel_Viscardo_ferien hausUmbrienCastel_Viscardo_fälleGebiet um OrvietoCastel_Viscardo_informationenCastel Viscardo
Castel_Viscardo_angebote

italiano : english : deutsch : español : japanese

Die Festung von Castel Viscardo
Ein antiker Mittelpunkt etruskischer Zeiten, weiterentwickelt unter dem Einfluss von Guiscardo di Pietrasanta und der Monaldeschi

Castel Viscardo ist oberhalb eines Hügels von etwa 500 Metern in der Nähe der Altopiano dell'Alfina gelegen und ist von malerischem und charakteristischem Anblick. Auffällig in der Stadtanordnung ist besonders die gewichtige Festung, das Schloss Castello di Madonna Antonia, die um 1300 errichtet wurde und im 16. Jahrhundert auf Wunsch von Pietro Monaldeschi umgebaut wurde. Den heutigen Anblick als mächtiges und imposantes Renaissance-Gebäude erhält es in dieser Zeit. Zwei große zylindrische Türme umklammern einen weiten Bogengang und die mächtigen Mauern. Der visuelle Eindruck des Schlosses ist sehr wirkungsvoll, angefangen beim tiefen Graben bis zu der dem Dorf sich öffnenden Seite, über der ein Bogen gezogen, auf dem eine Turmuhr aus dem 17. Jahrhundert gipfelt. Das Schloss geht auf die Adelige Antonia Monaldeschi zurück, die der Festungsanlage auch ihren Namen gegeben hat. Es kursieren Mythen und Legenden über ihr Gespenst, das in Vollmondnächten in den Zimmern des Schlosses erscheinen soll.

Um das Schloss herum liegt ein liebenswertes Städtchen, in dem der Besucher unter vielen Angeboten wählen kann. Für leidenschaftliche Segelflieger weisen wir auf den 1936 gebauten Flughafen auf der Hochebene der Alfina hin. Er wurde im Laufe der Zeit für sportliche und touristische Zwecke umgebaut und heute können von ihm aus Segelflieger und kleine Flugzeuge starten.
Alles Texte, Bilder und dazugehörige verlinkte Seite sind urheberrechtlich geschützt.
Unbefugter Verwendung oder Vervielfältigung ist streng verboten
  • Castel_Viscardo_nachrichten
  • Castel_Viscardo_angebote
  • Castel_Viscardo_reisewege

Castel_Viscardo_kultur versione italiana english version version espanola 日本語版